Berichte

Pikovice - Flußwasch- weltmeisterschaften 2017, am 09.09.2017

Freitag: Gegen 17 Uhr sind wir in Pikovice (das 1. Mal vor Einbruch der Dunkelheit geschafft) angekommen.

Werner, Alessandra und Reinhardt waren schon da. Nach dem Aufbau unseres Pavillons und des Bettes im Auto sind wir erst einmal

 etwas essen gegangen. Knödel waren Pflicht. Darauf hatten wir uns schon lange gefreut. Nach und nach trudelten alle Mitstreiter ein.

Eine Woche in Moffat 2017

Die Weltmeisterschaften im Goldwaschen 2017  in Schottland aus einem ganz persönlichen Blickwinkel

 Am Samstag, den 05 August,  sind wir nach einer anstrengenden Fahrt (Ich bin gefahren) in Moffat angekommen. Außer unserem Präsidenten Frank waren alle Teilnehmer schon sehr früh angereist und hatten teilweise das wunderschöne Schottland erkundet.