Wir erklären wie aus dem Terminkalender Termine exportiert und in den Google Kalender eingepflegt werden können. Der Vorgang wird anhand eines Beispieltermins erklärt und bildlich erklärt.


Den Mauszeiger auf den Bildern ruhen lassen öffnet die Bildbeschreibung und ein Klick auf die Bilder vergrössert sie.

Zunächst Exportieren wir den gewünschten Terminund senden ihn an Google.

  • 1_start
  • 2_export_google


Sofern man nicht angemeldet ist, fragt Google nach der Anmeldung in eigenem Konto. Danach kann man die Terminausgabe noch an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Zum Abschluß speichern nicht vergessen - fertig. Der Termin ist bei Google hinterlegt und kann im eigenen Kalender angezeigt werden.

  • google1
  • google2
  • google3